Wo?

Marktplatz Oedt/Umfeld Albert-Mooren-Halle, Hochstraße/Niedertor/Am Schwarzen Graben

Was muss passieren?

Im Rahmen des Programms ISEK hat sich die Gemeinde den Umbau des Marktplatzes in Oedt und des Umfelds der Albert-Mooren-Halle vorgenommen. Zur Art der Pflasterung hat es eine Bürgerbeteiligung gegeben. Die Politik ist dem Votum der Bürger gefolgt. 

Wie ist der aktuelle Stand?

Die Umbauten am Marktplatz Oedt sind fast abgeschlossen. Aktuell wird schon auf der Seite der Albert-Mooren-Halle gearbeitet, sodass es dort zu Beeinträchtigungen für Passanten kommen kann. Diese bitten wir zu entschuldigen. 

Wie geht es weiter?

Im dritten Abschnitt wird der Teilbereich Hochstraße saniert. Hier wird der Verkehr während der Bauzeit voll gesperrt. Der Verkehr muss daher während der ca. achtwöchigen Bauphase Ende des Jahres (Beginn ca. Mitte Dezember) umgeleitet werden. Die Gesamtmaßnahme „Umgestaltung Ortsmitte“ soll bis Juni 2023 abgeschlossen sein. Mehr Infos gibt es hier